1. Geltungsbereich

 

Den Dienstleistungen von Nail - Art - Kunst am Fingernagel liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde.

Entgegenstehende Bedingungen meiner Vertragspartner erkenne ich nicht an, auch wenn ich Aufträge ausführe, ohne zuvor nochmals ausdrücklich diesen Bedingungen zu wiedersprechen. Diese Bedingungen gelten durch Auftragserteilung oder Annahme der Ware seitens des Vertragspartners als anerkannt. Sie gelten auch für die zukünftigen Geschäftsbeziehungen, ohne dass es einer erneuten ausdrücklichen Vereinbarung bedarf.

 

2. Zahlungsbedingungen

 

Meine Dienstleistungen sind nach erbrachter Leistung unmittelbar nach Rechnungsstellung per Barzahlung ohne Abzüge sofort fällig. Sollte der vereinbarte Termin nicht eingehalten werden oder nicht mindestens 3 Tage im Voraus storniert werden, sind gemäß Punkt 5 Stornierungsgebühren fällig. Die Aufrechnung der Gegenforderung ist nur zulässig, wenn ich die Gegenforderung anerkenne oder diese rechtskräftig festgestellt ist. Bei Zahlungsverzug des Vertragspartners bin ich berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 2% über dem jeweiligen Diskontsatz in Rechnung zu stellen. Der Nachweis eines höheren oder geringeren Verzugsschadens ist nicht ausgeschlossen. Weiterhin fordere ich in einem solchen Fall Mahngebühren in Höhe von 2,50€ bei erster Mahnung und weitere 5€ bei weiteren Mahnungen.

 

3. Verbindliche Terminvereinbarung, Rücktritt, Umbuchung, Ersatzperson

 

Dem Vertragspartner wird ein unverbindliches Angebot nach fernmündlicher Anfrage unterbreitet. Die Buchung gilt als verbindlich, sobald der Vertragspartner einen festen, verbindlichen Termin vereinbart hat und dieser ihm noch einmal mündlich oder schriftlich ( Terminkarte ) bestätigt wurde. Der Vertragspartner kann jederzeit vom Termin zurücktreten. Der Rücktritt muss persönlich oder fernmündlich erfolgen. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei mir. Tritt der Vertragspartner von seiner verbindlichen Terminvereinbarung zurück, oder nimmt den Termin zu spät war, kann ich einen angemessenen Ersatz für die getroffenen Vorkehrungen und für meine Aufwendungen veranlagen.

In der Regel belaufen sich die Stonierungsgebühren, die ich im Falle des Rücktritts von der Buchung berechne, wie folgt:

- am selben Tag 40%  ------  -Absage ab 45min vor Terminbeginn  70% ------ - bei nicht erscheinen 100% ------ des Gesamtbetrages.

Zahlbar bei Wahrnehmung des nächsten Termins, ggf. wird die Stornogebür von mir schriftlich in Rechnung gestellt, wobei dann ein weiterer Unkostenbeitrag von 3,00€ berechnet werden.

 

4. Haftung / Garantie

 

Ich hafte nur für Schäden, die von mir oder einem meiner Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorätzlich verursacht werden. Für Folgeschäden hafte ich nicht. Für von mir nicht vorhersehbare oder im Verantwortungsbereicht des Vertragspartners liegende Schäden hafte ich nicht. Vorstehende Haftungsrelungen betrifft vertragliche wie auch außervertragliche Ansprüche. Unberührt bleibt meine Haftung nach den Produkthaftungsgesetz.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingunen ( AGB )

© 2017 Nagelstudio-Malinka.de

    This site was designed with the
    .com
    website builder. Create your website today.
    Start Now